Wer sind wir?

Die Firma Froidevaux SA wurde 1967 im Herzen des schweizerischen Uhrenindustriegebietes gegründet, und ist seit Beginn in der Fertigung von Stahlklischees für den Tampondruck spezialisiert. Unsere langzeitige Erfahrung in der Herstellung und Neuentwicklung von dieser Technologie hat uns zum „Marktleader“ in diesem Gebiet geführt. Heute werden unsere Platten weltweit auf den berühmtesten Tampondruckmaschinen Marken verwendet.
1998 wurde unsere kanadische Vertretung, Froidevaux America Inc., in Quebec gegründet und ist für unsere amerikanischen Kunden zuständig.

Was ist Tampondruck ?

Das Verfahren wurde Mitte sechziger Jahre entwickelt. Es handelt sich um ein indirektes Tiefdruckverfahren, bei dem die Druckfarbe durch einen elastischen Tampon von der Druckform auf den Bedruckstoff übertragen wird. Das Druckbild, das übertragen werden soll, wird zuerst ins Klischee geätzt. Die geätzte Platte wird dann auf eine Tampondruckmaschine eingesetzt und mit Hilfe eines Rakels wird die Farbe in die Vertiefungen gedrückt. Ein Tampon aus Silikon-Kautschuk überträgt die Farbe vom Klischee auf den zu bedruckenden Gegenstand. Es ist ein schneller und präziser Druckprozess, und wird im medizinischen Gebiet, wie auch in der Auto- oder Uhrenindustrie, Spielwaren, Sportausrüstungen und Hauhaltgeräte verwendet. Um ein hochwertiges Druckbild zu erreichen, muss das Klischee eine tadellose Oberfläche aufweisen.
Der Stahl für die Fertigung von unseren Platten wird exklusiv für Froidevaux SA hergestellt, und alle Stahlklischees entstehen aus unserer eigenen Produktion.